Närrische Tage beim MvN

Nach dem der MvN erfolgreich zur Kostümsitzung der Brummer in Erbenheim beitragen konnte, stand nun am vergangenen Wochenende der eigene Kinderpreismaskenball in der Taunushalle an. Zahlreiche Indianer, Prinzessinnen, Marienkäfer und ganze Bienenfamilien fanden den Weg in die Halle um einen vergnüglichen Nachmittag zu feiern.

Die Jugend des MvN hatte sich wieder einiges einfallen lassen und sorgte mit einem heißen Draht, Dosenwerfen und anderen Spielen für abwechslungsreiche und kurzweilige Stunden. Auch wurde die riesen Hüpfburg etliche Male von den Kindern erklommen, so dass man sich bei einer anschließenden Einlage des Zauberers etwas erholen musste.

Wie im Flug vergingen die Stunden und die Kleinen und Großen Narren freuen ich bereits auf das nächste Jahr. Für den MvN hieß es anschließend Ärmel hochkrempeln und kräftig zupacken um die Halle wieder aufzuräumen.

Am Sonntag trafen sich die Aktiven bereits wieder um gemeinsam bei der Prunksitzung der Brummer im Wiesbadener Kurhaus aufzutreten. Auch hier gelang es den Musikern mit Ihrer Musikperformance für Stimmung zu sorgen.

Am Wochenende enden für den MvN, mit der Teilnahme am Hattersheimer und Hofheimer Fastnachtsumzug, dann die närrischen Tage im Jahr 2018. HELAU!!!